Florida | Miami | Orlando | Tampa | Cape Coral | Fort Myers
 
Florida Reiseführer
Florida Informationen
Florida Übersicht
Florida Direktflug
Florida Destinationen
Miami
Orlando
Tampa
St. Petersburg
Cape Coral
Fort Myers
Daytona Beach
Everglades
Key West
Fort Lauderdale
Palm Beach
Naples
Bonita Springs
Sarasota
Tallahassee
Sehenswürdigkeiten
Florida Bilder & Fotos
Einreise in die USA
Shopping Malls
Freizeitparks
USA Inlandsflüge
Fragen und Antworten
Florida Karte
Kreuzfahrt
Florida Wetter, Klima
Sanibel Island
Captiva Island
Marco Island
Key West Express
Entfernungstabelle
Prospektmaterial
Freizeitparks
Walt Disney World
SeaWorld Orlando
Busch Gardens Tampa
Discovery Cove
Universal Studios
Cypress Gardens
Kennedy Space Center
Gatorland
Florida Video
World Quest Resort
Kennedy Space Center
Disney World Orlando
Disney Show
Walt Disney Parade
Sonstiges
Kontakt
Florida Links
Sitemap
Florida Presse
Benötigt man eine Reisekrankenversicherung für die Florida Reise
 
FLORIDA ( 25.04.2011 von Marina Müller ) Eine Florida Reise sollte immer gut geplant sein und Touristen die dies machen sind in der Regel auf der sicheren Seite. Das bedeutet daß man für eine Florida Reise eine Reisekrankenversicherung abschließen sollte damit man vor zusätzlichen Kosten geschützt ist. Es kann niemand voraussagen ob man ärztliche Hilfe im Florida Urlaub benötigt oder nicht. Plötzliche auftretende Zahnschmerzen, Sonnenbrand oder bei sonstigen Krankheiten muß man einen Arzt aufsuchen und das Gesundheitssystem in den USA ist sehr unterschiedlich zu Deutschland. Nach der Behandlung muß man die erbrachten Leistungen des Arztes sofort bezahlen. Das heißt in Bar, Scheck oder mit einer Kreditkarte. Eine ärztliche Behandlung in Florida kann sehr schnell teurer werden und kann locker mehrere hundert US-Dollar betragen.

Hier empfiehlt sich dann eine Reisekrankenversicherung schon vor der Florida Reise in Deutschland bei einer Versicherung abzuschließen. Diese kostet in der Regel nur ein paar Euro und man ist für das ganze Jahr auf den Urlaubsreisen versichert. Die Originalrechungen müssen dann nach Rückkehr aus dem Florida Urlaub bei der Versicherung eingereicht werden und normalerweise bekommt man den kompletten Betrag für den Arztbesuch erstattet. Wenn man keine Reisekrankenversicherung hat dann bleibt man auf den hohen Kosten sitzen und muß diese komplett selber bezahlen. Bei einer Reisekrankenversicherung sollte man deshalb nicht sparen da man ansonsten an der falschen Stelle gespart hat. Ärztliche Behandlungen in den USA sind sehr teuer und man möchte sicherlich nicht mehr für den Arzt bezahlen als die Florida Reise gekostet hat.

 
 
 
 
Florida
Reisecheckliste
Flughäfen
The Villages
Restaurants
Florida Videos
Coconut Point
Bike Week
Florida Countys
Ferienvilla
Sprachführer
Rundreisen
Partner
AGB
Impressum
Werbung
Florida Counties
Florida A bis Z
Florida FAQ
Bildergalerie



 

   
Florida Reiseführer mit vielen Informationen über den Sunshine State der USA wie z.B. Florida Klima, Florida Landkarte, Florida Bilder, Florida Reisen

DubaiMiami Infos Dubai-Infoguide.deOrlando HotelsUSA New York